ZUKUNFTSMUSIK

Remmert - Schlukat GBR
Dielinger Str. 13/14
D-49074 Osnabrück

Tel. +49 (0)541 760 77 80
Fax. +49 (0)541 760 77 81

info(at)zukunfts-musik.de

Newsletter:



Anzeige


Zeitraum: Genre: Veranstaltungsort  

Turbostaat

29.04.2017
Turbostaat
Auf dem Weg nach Abalonia über ONSABRÜCK
Osnabrück, Kleine Freiheit



Eintritt: 17.- Eur zzgl. Geb
19:00 Uhr
 
 

Bernd Begemann

04.05.2017
Bernd Begemann
Osnabrück, Kleine Freiheit



Eintritt: 12.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Hazel Brugger

05.05.2017
Hazel Brugger
„Hazel Brugger passiert“
Osnabrück, Lagerhalle

In ihrem ersten abendfüllenden Programm zieht Hazel Brugger aus, die Welt zu verbessern. Immerhin für einen Abend. Virtuos und stets bescheiden brüskiert und berührt sie, kreiert wilde Geschichten aus dem Nichts und findet schöne Worte für das Hässliche. Mit ihrem verspielten Charme penetriert sie kompromisslos die Psyche jedes Zuschauers – und der hat auch noch Spass daran. Schonungslos, detailverliebt und mit viel Herz zerlegt Brugger die Welt in Einzelteile. Und führt ihr Publikum dabei stets über einen schmalen Grat, mal still, mal wild, aber immer sehr komisch.

Eintritt: 15.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Peterlicht

06.05.2017
Peterlicht
Osnabrück, Lagerhalle

„Emotionale hört die Signale! Auf zum letzten Verzicht!“

Eintritt: 23.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Studio Braun

30.05.2017
Studio Braun
Osnabrück, OsnabrückHalle

Das norddeutsche Exzellenzcluster live: Jacques Palminger, Heinz Strunk & Rocko Schamoni auf ihrer ersten Studio Braun-Tour seit 8 Jahren! Daran hat wohl niemand mehr im deutschen Showbusiness geglaubt. Aber es ist wahr: Anläßlich ihrer Werkschau „Drei Farben Braun“, die im Herbst erscheint, lesen, singen und zeigen die 3 Show-Silberrücken mit den Adlerzungen das Beste ihrer psychedelischen Gag-Avantgarde auf der Bühne. Das bedeutet: Tonnenweise unveröffentlichtes Spitzenmaterial aus fast 20 Jahren High-Class-Humor-Performance!

Eintritt: 25.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Sebastian Pufpaff

06.10.2017
Sebastian Pufpaff
"Auf Anfang"
Nordhorn, KTS

Der Schein regiert die Welt, ob als Zahlungsmittel oder Fassade. Das Wir ist zum Ich verkümmert und fristet sein Dasein in den digitalen Legebatterien von Facebook, Twitter und Spiegel-online. Doch wir sind anders. Wir wissen Bescheid. Noch sind wir wenige, doch wir werden mehr. Schon mit der Entscheidung, sich eine Live-Show ansehen zu wollen, brechen Sie aus. Ich verspreche Ihnen alles und garantiere für mehr. Wir lachen uns tot um kurz darauf wieder aufzuerstehen. Vergessen Sie den Sinn des Lebens, denn wir bauen uns unsere eigene Welt. Sie fragen sich, wovon das Programm handelt? Woher soll ich das wissen. Bin ich Gott? Ja, bin ich. Sie aber auch. Sind Sie bereit?

Eintritt: 20.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr