ZUKUNFTSMUSIK

Remmert - Schlukat GBR
Dielinger Str. 13/14
D-49074 Osnabrück

Tel. +49 (0)541 760 77 80
Fax. +49 (0)541 760 77 81

info(at)zukunfts-musik.de

Newsletter:



Anzeige


Zeitraum: Genre: Veranstaltungsort  

Leoniden

26.10.2017
Leoniden
Osnabrück, Kleine Freiheit

Wenn Menschen zusammenkommen und sich verschwören, gemeinsam Pläne schmieden und sich nicht zu fein sind sie auch wieder umzuschmeißen, über Jahre hinweg alle verfügbare Energie und Kreativität in die Verwirklichung der gemeinsamen Sache stecken und ihr Tempo dabei immer selbst bestimmen, dann können wirklich wundervolle Dinge entstehen. So passiert bei den Leoniden aus Kiel. Diese Band hier hat Style, sie hat Chic, aber sie will damit nicht den Dicken markieren. Hier wird nicht geprollt, das ist aufrichtig, oder wie die Band ihr Selbstverständnis auf den Punkt bringt: "Real ist das neue Real". So dumm es klingen mag: Leoniden machen coole Musik für alle. Hipster, Hardcore-Typ, Indie-Kids, Rocker, Club-Gänger, Disco & Soul Freaks kommt zusammen, das hier ist für uns alle zusammen!

Eintritt: 12.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Messer

27.10.2017
Messer
Osnabrück, Kleine Freiheit

Die Gruppe Messer hatte sich zurückgezogen, trat in den letzten zwei Jahren nur vereinzelt auf, meist nicht im klassischen Rockkorsett: Die Vertonung der Tagebücher Romy Schneiders oder etwa eine Performance zu Boris Vian war auch ein Versuch, sich für neue Perspektiven zu öffnen. Still war es bei Messer also nicht, und während der intensiven Arbeit am dritten Album der Band tat sich hinter den Vorhängen so manches: Gitarrist Palle Schaumburg verließ die Gruppe, Manuel Chittkas Percussion wuchs als fester Bestandteil in die Band und verschmolz mit dem Schlagzeug Philipp Wulfs, Bassist Pogo McCartney wandte sich vermehrt der Orgel zu – und Milek stieß als neuer Gitarrist dazu. Der Multi-Instrumentalist fand schnell seinen Platz und bereichert ein Songwriting, das den Gedanken an ein musikalisches Genre endgültig hinter sich gelassen hat.

Eintritt: 14.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Torsten Sträter

28.10.2017
Torsten Sträter
„Es ist nie zu spät unpünktlich zu sein“
Lingen, Theater an der Wilhelmshöhe

Torsten Sträter hat sein Programm fertig! Wie üblich komplett selbst gehäkelt. Diesmal geht´s aber echt um alles: die Macht der Entspannung, Erziehung, Sex, Bratwurst, die heilende Kraft der Musik und den Vater des Gedanken. Er heißt Günter. Und es geht um die Zeit! Was sie macht, wie sie funktioniert, wonach sie riecht und ob man sie umtauschen kann. In der Art so. Es wird ein Abend in sonorstem Deutsch, eine große Tüte Pointen lässig runtergebrummt - dazu, dazwischen, oben drüber: Geschichten, die man jetzt mal nicht von YouTube oder aus dem TV kennt. Knuspriges Material, dampfend frisch!

Eintritt: 21.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Michael Schulte

02.11.2017
Michael Schulte
„Hold the Rhythm“ Tour 2017
Osnabrück, Kleine Freiheit

MICHAEL SCHULTE beginnt seine Karriere als YouTube Cover-Künstler im Jahr 2009. Inzwischen hat sein YouTube Channel 48 Mio. Views und über 190.000 Abonnenten. 2011 entdeckt ihn Rea Garvey, lädt ihn zu einem gemeinsamen Auftritt auf der Kieler Woche ein und schreibt schließlich zusammen mit ihm den Song "Carry Me Home", der 2012 auf Anhieb auf Platz 8 der deutschen Single-Charts einsteigt.

Eintritt: 18.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Christian Steiffen

03.11.2017
Christian Steiffen
Paderborn, Kulturwerkstatt

Angetreten als Arbeiter der Liebe und mit stets gut gehüteten, in ihrer Weisheit kaum zu übertreffenden Geheimnissen in Sachen Liebe und Leben, die er in wohl dosierten Mengen, seiner Anhängerschaft serviert, ist CHRISTIAN STEIFFEN längst nicht mehr das verborgene Bernsteinzimmer der guten Musik, sondern vielmehr der Trophäenraum des Herzens. Auf seinem neuen Meisterwerk Ferien vom Rock’n Roll begeistert der ewig 29-Jährige mit 11 neuen Hits und asphaltiert sich selbst die Straße zum Pop-Olymp. Generell sei das Album "das Beste, das er seit dem Bestseller "Arbeiter der Liebe" verfasst hat". Das sagen nicht nur seine treuen Anhänger, deren Anzahl exponentiell zu steigen scheint, nein, das sagt er auch selbst. Das passende musikalische Gewand, welches die Worte des Poeten umschmeichelt, ohne dabei zu übertünchen, gibt CHRISTIAN STEIFFEN erneut vertrauensvoll in die Hände des Original Haseland Orchesters, welches von Steiffen besonders live immer wieder zu neuen Höchstleistungen angetrieben wird. Er ist und bleibt ein Phänomen: Jede Frau will ihn und jeder Mann will ihn auch. Kritikern begegnet er gewohnt souverän, denn er weiss, was er weiss und am Ende muss auch der letzte von ihnen einsehen: Hier komponieren die dicksten Eier der Welt.

Eintritt: 24.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Lotte

04.11.2017
Lotte
"Querfeldein - Tour 2017"
Osnabrück, Kleine Freiheit

Dafür, dass LOTTE bis vor wenigen Monaten noch ein unbeschriebenes Blatt in der Musikbranche war, hat sie bereits Beachtliches erreicht. "Auf beiden Beinen" schaffte es auf Anhieb in die Radios. Ein rasanter Karrierestart von LOTTE, von der man in Zukunft mit Sicherheit noch viel hören und sehen wird. Mit ihrem individuellen Power-Pop und ihren ehrlichen und emotionalen Texten wird sie die Songs aus „Querfeldein“ auch auf die Clubbühnen bringen.

Eintritt: 14.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr