ZUKUNFTSMUSIK

Remmert - Schlukat GBR
Dielinger Str. 13/14
D-49074 Osnabrück

Tel. +49 (0)541 760 77 80
Fax. +49 (0)541 760 77 81

info(at)zukunfts-musik.de

Newsletter:



Anzeige


Zeitraum: Genre: Veranstaltungsort  

Bodo Wartke

07.05.2016
Bodo Wartke
„Das 5. Klavierkabarettprogramm“
Münster, Halle Münsterland

Ob unerfüllt oder zu dritt, es ist wieder die Liebe, die den fabulierenden Poeten umtreibt und so manche Frage aufwirft. Die richtige Frau gefunden oder aufs falsche Pferd gesetzt? Ist es die Liebe zum Detail, in dem bisweilen der Teufel steckt, oder der Mut, dem eigenen Herzen zu folgen? Was treibt uns an? Bodo Wartkes neues Programm ist eine Einladung die Perspektive zu wechseln. Was tun bei widersprüchlichen Gefühlen? Leidenschaftlich handeln, abwarten und Tee zubereiten! Der Klavierkabarettist bleibt kompromissbereit und drückt den roten Knopf – ein ungebremster Bodo singt neue, zeitgemäße Lieder.

Eintritt: 28.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Fraktus

12.05.2016
Fraktus
Osnabrück, Lagerhalle

Die drei Bigstyler sind zurück, um mit ihrem programmatischen Meisterwerk WELCOME TO THE INTERNET abermals die Tür zur Zukunft einzutreten. Wer glaubt, drei Elektro-Opas auf der Wiederholspur zu erleben, bekommt von den Techno-Pionieren die rote Karte gezeigt. Schluss mit verlogener Zurückhaltung: HERE COMES THE REAL SHIT! Mit diesem Opus Maximus vereint FRAKTUS endgültig die Akzeptanz der Opinionleader mit der Kompatibilität am Massenmarkt. Heißt: FRAKTUS gehen endgültig durch die Decke! Dickie Starshine (ehemalig Schubert), Bernd "Bernd" Wand und Torsten Bage (sprich Bäätsch), deren "Köpfe den gleichen Innenarchitekten" (O-Ton Wand) haben, beweisen mit ihrem Mach3-Kraftwerk, dass sie alles andere sind als ein Freak Accident, ein psychotischer Farbtupfer im globalen Musik-Schrott. Technisch auf Pole-Position, ausgerüstet mit den modernsten Tools, Apps und Gadgets, buchstabieren sie mit diesem Masterpiece die Zukunft der Musikgeschichte. Wie immer haben sie sich nichts geschenkt. Monatelange Schweißarbeit im härtesten Tonstudio Berlins haben die Songs zu Titan-Tracks verdichtet. Alle Soundmuskeln sind zum Bersten gespannt. Da ist kein Gramm Fett an der Produktion. Denn bei FRAKTUS kommt Qualität immer noch von Qual. Electro & Flöte, da man spürt den Heilschmerz! Dazu die Texte, die alle menschlichen Emotionen abdecken. Die Fans bekommen ein Access-all-Areas Ticket ins Innerste der ersten deutschen Techno-Boygroup.

Eintritt: 20.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Kmpfsprt

14.05.2016
Kmpfsprt
„Intervention“ Tour 2016
Osnabrück, Kleine Freiheit

Punk-Schublade auf, Band rein, Schublade zu. 2016 taugen bestenfalls die abgegriffenen Blaupausen für die alten Kategorien, denn die meisten Bands haben sich schon lange aus ihren starren Korsetts befreit. So auch die Kölner KMPFSPRT, die ihrem Unmut über die Oberflächlichkeit der Mainstream- Gesellschaft mittlerweile eingängiger, aber deshalb noch lange nicht leiser mit ihrem (Post-) Hardcore/Punk Gehör verschaffen. Ihre Texte sind nicht nur kritisch und entschieden, sondern auch positiv und kommen bisweilen mit einem charmanten Augenzwinkern. Grundsätzlich positionieren sie sich gegen jede Form von Rassismus, Nationalismus und Hass, stattdessen sprechen sie sich für eine offene, solidarische Gesellschaft ohne Grenzen, Mauern und Ungerechtigkeit aus. Persönliche Themen wie das Älterwerden innerhalb einer Szene und Jugendkultur streifen die vier Kölner dabei genauso wie ein niemals aus der Mode kommendes – ihre Liebe zur Musik, welche die Musiker schon in ihren früheren Bands auszeichnete.

Eintritt: 13.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

The Lion & The Wolf

18.05.2016
The Lion & The Wolf
Osnabrück, Zucker

Unter dem Namen "The Lion and The Wolf" tourt der britische Singer/Songwriter Thomas George schon eine ganze Weile durch ganz Europa, spielte als Support für Rob Lynch, Owls By Nature und Signal Midwest und begeisterte das Publikum auf dem Slam Dunk, Hevy und Isle of Wight Festival. Mit seinen gefühlvollen Songs, seiner ehrlichen Art und einer unverwechselbaren Stimme, schafft es der sympathische Brite aus Ventnor, sich erfolgreich aus der Masse hervorzuheben und sorgt am laufenden Band für Gänsehaut-Momente.

Eintritt: 10.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr
 
 

Katrin Bauerfeind

20.05.2016
Katrin Bauerfeind
„Hinten sind Rezepte drin“
Osnabrück, Lagerhalle

Kann ich emanzipiert sein und trotzdem ohne Unterwäsche in die Stadt? Bin ich schon eine moderne Frau, nur weil ich nicht kochen kann? Kriege ich in einer Beziehung auch Treuepunkte? Muss es in Frauenbüchern eigentlich immer um Männer, Mode und Cellulite gehen? Wenn Sie solche Fragen mögen, werden Sie auch an diesem Abend viel Spaß haben. Katrin Bauerfeind bringt ihr Buch auf die Bühne und damit auch Geschichten über Playmobilfrisuren, schlechten Sex und gute Freunde und Frauen im Allgemeinen. Nur Rezepte gibt’s leider keine. Dafür müssen Sie echt woanders hin.

Eintritt: 15.- Eur zzgl. Geb.
19:30 Uhr
 
 

Mikroboy

21.05.2016
Mikroboy
Osnabrück, Kleine Freiheit



Eintritt: 14.- Eur zzgl. Geb.
19:00 Uhr